supplementcoach
Newsletter Newsletter
 

Interssanter Beratungsdialog bezüglich Fettverbrennung

2008-05-29 17:41 von Karsten Theobald (0 Kommentare)

Hallo Herr B.,

Zunächst ist es wichtig, dass Sie auch beim Studio-Training wenigstens 2-3 mal die Woche einen größeren aeroben Trainingsanteil einbeziehen, um Ihren Fettstoffwechsel auf höherem Niveau zu halten (ca. 30-45 min Joggen, Ergometer, Stepper o.Ä.). Als ideales Supplement für eine Reduzierung des Körperfettes und gleichzeitigem maximalem Erhalt der vorhandenen Muskelmasse dient meiner Erfahrung nach BCAA's (verzweigtkettige Aminosäuren). Diese nehmen Sie vor dem Training - ca. 20 min davor - und am trainingsfreien Tag gleich morgens nach dem Aufstehen auf möglichst nüchternen Magen. Die wenigsten wissen, dass diese BCAA's gerade auf das Bauch- und Oberschenkelfettgewebe stark mobilisierend wirken, was in Studien mit bulgarischen Leistungsathleten quasi als Nebenwirkung festgestellt wurde. Außerdem sollten Sie Ihre tägliche Ernährung eher proteinorientiert gestalten und eine Zufuhr von Nahrungsfett auf unter 50g täglich anstreben. Ihre Kohlenhydrate sollten auf jeden Fall möglichst langkettig sein (Vollkornreis, Vollkornnudeln, Gemüse, Kartoffeln mit Schale usw...). Sie können eventuell noch ein Proteingemisch zu sich nehmen, um diesen höheren Proteinstatus zu erreichen - Kohlenhydrate würde ich versuchen vollständig über die Nahrung zuzuführen.

Ich empfehle Ihnen somit zur Supplementierung die Produkte "BCAA's" und "Anabolic Protein", welche meiner Erfahrung nach für Ihren Bedarf optimal geeignet sind. Sollten Sie die Fettverbrennung im Laufe der Zeit noch stärker forcieren wollen, kann ich Ihnen gerne noch einen speziellen Fat-Burn-Cocktail zusammenstellen. Aber zunächst sollten Sie nur mit diesen Supplements arbeiten, denke ich.

Mit sportlichen Grüßen

Karsten Theobald

Ps: wenn Sie mir die Erlaubnis geben, würde ich gerne diesen e-mail-wechsel in mein Forum posten, um auch anderen Interessierten die Informationen zugänglich zu machen.

-----Ursprüngliche Nachricht-----

Von: Olaf B. [mailto:]



An: info@supplementcoach.de

Betreff: Supplement-Coach-Kontaktformular

 

Herr

B. Olaf


betriebener Sport= Rennrad, Fitnessstudio Sportliches Ziel= Zunahme Ausdauer- und Kraftleistung Gesundheitliches Ziel= allg. fit Figurbezogenes Ziel: minus 3-5 kg Groesse = 182 Gewicht = 78

Im Sommer befinde ich mich ca. 10 Std. die Woche auf dem Rennrad, jetzt im Winter am WE 2 x 2 Std. und 2 x die Woche im Studio. Es wäre mir eher wichtig noch etwas Bauchspeck abzunehmen, Körperfett aktuell 18%, im Sommer 15%, als unbedingt Gewicht zu verlieren.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

*
*
Was ist die Summe aus 7 und 5?*