supplementcoach
Newsletter Newsletter

Training ist nicht gleich Training!

Wenn Sie in Ihrem Umfeld nach dem für Sie richtigen Trainingsstil fragen, werden Sie von 5 Leuten 10 Meinungen erhalten. So ging es jedenfalls mir zu Beginn meiner Trainingslaufbahn vor jetzt 23 Jahren. Ich verbrachte die ersten 3 Jahre meines Trainings damit mich zwischen 1,5 - 2,5 Stunden im Studio aufzuhalten und meine Muskeln so lange zu trainieren, bis sie völlig geplättet waren. Mit meiner jetzigen Erfahrung kann ich sagen, dass ich schon nach wenigen Wochen im Übertraining war und da ist es kein Wunder, dass meine Fortschritte stagnierten und ich nahezu 2,5 Jahre nur minimal Kraftzuwächse und Gewichtszunahme verzeichnen konnte.

Raphael Lapoirie

Heute sieht das anders aus. Ich weiß genau, worauf meine Muskulatur am besten reagiert und ich bin froh, dass ich meine Einheiten auf ca. 40 Minuten Trainingszeit reduzieren konnte - es sei denn ich schließe noch etwas Cardio an, aber reines Aufbautraining wird bei mir nie länger als 45 Minuten. Wie das geht? Ganz einfach,.. mit hoher Intensität und niedrigerem Volumen.... Na, interessiert? Dann schauen Sie sich doch in dieser Kategorie hier etwas um - ich garantiere Ihnen, dass Sie bald selbst darauf kommen werden, wie Sie Ihr Training optimal gestalten müssen, um die besten Fortschritte hinsichtlich Muskelzuwachs, Fettabbau, Kraft-Ausdauer und Kondition zu machen.